Liebe Mitglieder. Das Bundesamt für Sport hat wie erwartet das SMV-Corona Schutzkonzept genehmigt und wir dürfen den Flugbetrieb ab Montag 11. Mai wieder aufnehmen.

Selbstverständlich möchten auch wir alle auf dem Modellflugplatz anwesenden Personen bestmöglich schützen und einen entspannten Modellflugbetrieb für alle ermöglichen. Aufgrund dessen und dem Schutzreglement entsprechend haben wir die für unseren Verein wichtigsten Regeln nochmals erwähnt und einige zusätzliche festgelegt:

Schutzkonzept und Flugbetrieb ab 11. Mai

  • Wer gemäss BAG eines oder mehrere der folgenden Symptome hat muss zuhause bleiben: Fieber, Fiebergefühl, Halsschmerzen, Husten (meist trocken), Kurzatmigkeit, Muskelschmerzen, Plötzlicher Verlust des Geruchs- und/oder Geschmackssinns.
  • Jeder kümmert sich in Eigenverantwortung um das Einhalten der Hygiene- und Schutzmassnahmen und die individuell notwendigen Mittel dazu (persönliches Händedesinfektionsmittel, ggf. Handschuhe, ggf. Maske, Contact Tracing App). Auf dem Platz wird nach Möglichkeit Desinfektionsmittel vorhanden sein. Den genauen Standort teilen wir noch mit.
  • Auf unserem Modellflugplatz dürfen maximal 8 Personen gleichzeitig anwesend sein.
  • Social Distancing muss auf dem Flugplatz eingehalten werden. Bei Wind ist ein grösserer Abstand als 2 Meter einzuhalten.
  • Gruppen mit mehr als fünf Personen sind nach wie vor nicht erlaubt und Social Distancing ist auch innerhalb der Gruppe unbedingt einzuhalten. Befinden sich mehr wie fünf Personen auf dem Flugplatz und es bilden sich Gruppen, so ist zwischen den Gruppen ein gebührender Abstand zu wahren.
  • Die maximale Anwesenheit von 8 Personen stellen wir mit einem Reservationssystem auf unserer Homepage sicher. Wer auf den Platz gehen will, muss zwingend einen Slot reservieren.
  • Jeder Tag ist unterteilt in 3 Slots:
    Sonnenaufgang bis 13 Uhr
    13 Uhr bis 17:30 Uhr
    17:30 Uhr bis Sonnenuntergang
  • Bitte reserviert Euch in einem ersten Schritt nicht mehr als 2 Mal pro Woche und nicht mehr als 10 Tage im Voraus einen Slot.
  • In einem zweiten Schritt dürft Ihr Euch dann für die frei gebliebenen Slots, jeweils am Vortag ab 12 Uhr Mittag eintragen.
  • Wer trotz gemachter Reservation nicht fliegen gehen kann, oder viel früher abreist als der Slot zu Ende ist, bitte wieder aus dem Reservationssystem austragen. Dies geschieht über das nach einer Reservation empfangene Bestätigungsmail. Wichtig: Auch wenn infolge schlechten Wetter auf das Fliegen trotz gemachter Reservierung verzichtet wird, bitte ebenfalls die Reservation stornieren. Dies da wir verpflichtet sind eine Anwesenheitsliste zu führen, zwecks Nachverfolgung einer möglichen Infektionskette.
  • Gäste dürfen nur mit Bewilligung vom Vorstand auf den Platz genommen werden. Ausgenommen sind eigene Kinder, oder bei Jugendlichen die Eltern. Bitte diese aber auch im Reservationssystem eintragen.
  • Wegen der «5 Personen Gruppen Regelung» Besucher falls notwendig freundlich bitten, vom «Hügel» bei den Parkplätzen aus zuzuschauen, oder ein paar Meter Abstand zum Zaun zu nehmen.
  • Das kaum genutzte Gastrecht zwischen den Erlenbachern und uns ist vorübergehend sistiert.
  • Wer keinen freien Slot findet, oder mit dem Reservationssystem nicht klar kommt, soll sich beim Vorstand melden, damit wir das Ganze organisieren können.

Hier kannst du deine Flug-Slot´s reservieren

Es stehen 3 Flug-Slot Varianten zur Auswahl:

Flug-Slot Vormittag: Sonnenaufgang bis 13:00 Uhr
Flug-Slot Nachmittag: 13.00 Uhr bis 17:30 Uhr
Flug-Slot Abend: 17:30 Uhr bis Sonnenuntergang